Martino Gamper

Miniatur „db Sedia“

  

Der Stuhl „db Sedia“ ist ein Entwurf von Martino Gamper. Ein Einzelstück im Maßstab 1:1 wurde 2009 für die Ausstellung Autoprogettazione Revisited, eine Gruppenausstellung der Architectural Association London hergestellt. Die Ausstellung war eine Antwort auf Enzo Maris Projekt Autoprogettazione der 1970er Jahre.

Maße der Miniatur: 77 x 78 mm, 157 mm hoch.

Maßstab der Miniatur: 1:6

Die Miniatur besteht aus 9 gleichgroßen Brettern für das Sitzteil, 3 unterschiedlich großen Brettern für den Rücken und 4 Leisten zur Verbindung aller Bauteile. Die Ausführung ist Kiefer/Fichte,  farblos lackiert.

Diese Miniatur schenkte mir ein Sammlerfreund aus Spanien, der nicht nur Vitra Miniaturen sammelt, sondern auch Miniaturen selber anfertigt. Da sie am 24. Dezember bei mir eintraf, war es natürlich ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk und eine interessante Ergänzung meiner Sammlung.

Kommentare sind geschlossen.