Aus meinem Bücherschrank

FRANK GEHRY MARTa HERFORD

gehry_marta-herford„MARTa – dieser Name steht für »Möbel – Art – Ambiente«. Er bezeichnet ein Museum, in dem die Grenzen von zeitgenössischer Kunst und modernem Design erkundet und überschritten werden. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Kunst des 21. Jahrhunderts sowie aktuelle Tendenzen des Möbel-Designs. Die Stadt Herford, Heimat des neuen Museums, ist ein bedeutendes Zentrum der deutschen Möbelindustrie.

Gebaut wurde das Museum vom internationalen Stararchitekten Frank Gehry. Geleitet [bis 2008] wird das Museum von Jan Hoet, Documenta-Macher 1992 und bis 2004 Museumsdirektor des SMAK in Gent.

Dieses Buch präsentiert das Gebäude von Frank Gehry aus verschiedenen Perspektiven: Es stellt die Entwurfs- und Entstehungsgeschichte des Gebäudes vor und macht seine konstruktiven und gebäudetechnischen Zusammenhänge anschaulich. Es führt dem Leser die kuratorischen Herausforderungen vor Augen und beleuchtet architekturhistorische Zusammenhänge.“

Text: Klappentext des Verlages

Kommentare sind geschlossen.