Noboru Nakamura

Miniatur „Sessel Poäng“

Ikea-Poeng-01

Noboru Nakamura entwarf im Jahr 1973 den Sessel Poäng für Ikea. Die Miniatur des Sessels war 1999 gemeinsam mit dem Tisch Lack  das Weihnachtsgeschenk für die Ikea Mitarbeiter. Produziert wurde die Miniatur im Maßstab 1:6 vom Vitra Design Museum in eine Auflage von 8000 Stück.

Maße: 113 x 138 mm, 166 mm hoch.

Das klar lackierte  Sesselgestell ist aus schichtverleimter und formgebogener Buche hergestellt. Das stoffbezogene und naturfarbige Einlegekissen mit Steppnähten wird mit einem Klettband am Gestell fixiert und hat unter der Sitzfläche eine tragende Stoffbespannung.

Ikea-Poeng-02 Ikea-Poeng-05
Ikea-Poeng-04 Ikea-Poeng-03

Kommentare sind geschlossen.