Frank Lloyd Wright

Miniatur „Midway Gardens Chair“

Wright-Midway-001

In den Jahren 1913/14 entstand nach den Plänen Frank Lloyd Wrights das Kultur- und Unterhaltungszentrum Midway Gardens in Chicago, Illinois. Für das Gartenlokal des Projekts entwarf er einen leichten Stuhl mit abnehmbarem Sitz, der jedoch nicht realisiert wurde.

Neben wenigen in dieser Zeit produzierten Exemplaren wurde der Stuhl seit 1986 einige Jahre vom italienischen Möbelhersteller Cassina hergestellt. Die Miniatur des Midway Gardens Chairs wurde von 1998 bis 2009 vom Vitra Design Museum angeboten.

Maße der Miniatur: 67 x 78 mm, 146 mm hoch.
Maßstab der Miniatur: 1:6
Artikelnummer der Miniatur: 20250301

Das Gestell der Miniatur besteht aus ca. 1 mm starkem Eisendraht und dünnen ausgestanzten Blechelemente im Rücken. Der abnehmbare Sitz ist leicht gepolstert und mit rotem Stoff bezogen. Eine am Sitzrahmen angebrachte Metallplatte nimmt die unter dem Sitz befindliche Lasche auf und verbindet beide Stuhlelemente miteinander. Das Gestell ist rot lackiert, die Sitzunterseite ist schwarz lackiert.

Zur Miniatur gehört ein Holzkistchen und eine Informationsbroschüre des Vitra Design Museums.

Wright-Midway-002

Wright-Midway-003  Wright-Midway-004

Kommentare sind geschlossen.