Jasper Morrison

Maxiatur „Wingnut Chair“

Wingnut-Chair-01
Foto © Dirk Dowald

Wingnut-Chair-02
Foto © Dirk Dowald

Jasper Morrison entwarf den Wingnut Chair 1984 noch während seines Studiums am Royal College of Art in London. 1985 wurde der Stuhl aus Hartfaserplatten und Flügelschrauben in einer limitierten Auflage von acht Exemplaren produziert. Vorbild für die  Maxiatur war einer der Originalstühle aus der Sammlung des Vitra Design Museums.

Maxiatur
Ausstellungsort: Lindenplatz, Weil
Maßstab: 3:1
Gesamthöhe: 2,43 m
Aufgestellt am: 07. Juli 2000

Miniatur
Eine Miniatur des Wingnut Chair gibt es bisher nicht. Deshalb habe ich vor, eine Miniatur im Maßstab 1:6 anzufertigen.

Morrison_Wingnut-Chair-01

Es gibt leider nur sehr ungenaue Informationen über die verwendeten Materialien und über die genauen Maße des Stuhles. Da mir nur die Gesamthöhe bekannt ist, werde ich aus einer vorhandenen Abbildung die Längen und Flächen der einzelnene Bauteile herausgreifen um durch Umrechnen möglichst genaue Maße zu erhalten.

Aus sehr dünnem Sperrholz habe ich für einen Versuch bereits die Vorderbeine und Zargen des Stuhles ausgeschnitten und probeweise zusammengefügt. Es sieht alles schon ganz gut aus, die Maße stimmen zwar noch nicht, aber ich gehe davon aus, daß ich demnächst über die Miniatur berichten kann.

>  Zur Miniatur

Kommentare sind geschlossen.