Archiv für die Kategorie ‘Jacobsen’

Arne Jacobsen

Sonntag, 12. Juli 2015

Miniatur „3107 – Siebener“

Jacobsen,-3107-Silber-001

Meine Miniaturen des „Siebener“ haben Nachwuchs bekommen. Ein Freund schenkte mir diese wunderschöne Miniatur des 3107 in silberfarbiger Lackierung.

Da mir diese Miniatur bisher nicht bekannt war, schrieb ich an Anne Donnerup von 1:6 Design und bat Sie um Auskunft. Sie schrieb mir:

„The “silverchair” was only made in 25 editions to Fritz Hansen. They got 20 pcs and I have then 5 pieces for presents from 1:6 DESIGN!“

Auch diese im Maßstab 1:6 hergestellte Miniatur nimmt in meiner Sammlung einen ganz besonderen Platz ein, nicht nur wegen der geringen Auflage, sondern auch weil sie ein so tolles und unerwartetes Geschenk ist.

Jacobsen,-3107-Silber-002

 

Arne Jacobsen

Samstag, 24. August 2013

Neue Farben für „Egg Chair Miniatur und Swan Chair Miniatur“

Jacobsen_neue-Farben
Foto: Johanna Mattson Design für 1:6 Design

Vor einigen Tagen erhielt ich von Anne Donnerup dieses wunderschöne Foto.

Es zeigt unter anderem die Miniaturen des Egg Chairs und des Swan Chairs in den neuen Trendfarben des Sommers 2013. Die neuen Baumwollstoffe in orange, mint, weiß und kariert ergänzen nicht nur die vorhandenen Bezugstoffe, sondern frischen die Miniaturenkollektion in besondere Weise auf. Die Fotografie stammt von der skandinavischen Designerin Johanna Mattson, die die Arne Jacobsen Miniaturen in besonderer Weise in Szene gesetzt hat.

Nachstehend zeige ich noch zwei Ausschnittvergrößerungen aus der Fotografie von Johanna Mattson.

Jacobsen_neue-Farben_02

Jacobsen_neue-Farben_03

Arne Jacobsen

Sonntag, 30. Juni 2013

Miniatur „3107 – Siebener“

Jacobsen,-3107Vitra00

Diese Miniatur des  1955 von Arne Jacobsen entworfenen „Siebener“ ist eine Anfertigung des Vitra Design Museums. Die Miniatur im Maßstab 1:6 wurde für die Miniaturenausstellung  Designmaßstäbe hergestellt und wird im Ausstellungskatalog   unter der Position 61 geführt.

Maße: 82 x 86 mm, 130 mm hoch.

Die Sitzschale ist aus mehrlagig verleimtem und verformtem  Furnierholz hergestellt und schwarz lackiert. Das Untergestell aus vernickeltem Eisendraht ist mit den Stapelböckchen und unter der runden Metallabdeckung am Sitz befestigt. Das Gestell ist mit schwarzen Stuhlgleitern ausgestattet.

Jacobsen,-3107Vitra01  Jacobsen,-3107Vitra02
Jacobsen,-3107Vitra03

Bevor ich die vom Vitra Design Museum im Jahr 1997 produzierte Miniatur erwarb, waren mir nur die Miniaturen von 1:6 Design in Dänemark bekannt. Anne Donnerup produziert die Miniaturen des „Siebener“ seit 1998 und fertigt die Gestellabdeckung unter dem Sitz in Kunststoff, so wie sie beim großen Original heute eingesetzt wird. Das Vorbild für die Vitra Miniatur ist eine frühe Version des „Siebener“, in der die Abdeckungen noch in Metall ausgeführt war.

Osterüberraschung

Sonntag, 31. März 2013

 

Jacobsen,-Egg-Chair-Oste-
Foto: Ida Buss für 1:6 Design

Vor einigen Tagen erhielt ich von Anne Donnerup diese wunderschönen Bilder. Zeitlich passend zum Osterfest und auch mal für einen Blogbeitrag ganz anderer Art. Die dänische Fotografin Ida Buss hat die Miniaturen der Egg Chairs sehr schön in Szene gesetzt und bestimmt viel Geduld aufbringen müssen, bis die Küken die richtige Position eingenommen hatten.

Welche Küken haben schon einen so komfortabelen Stall, eingerichtet mit dem Egg Chair von Arne Jacobsen?

Jacobsen,-Egg-Chair-Oster-
Foto: Kirsten Bøjstrup für 1:6 Design

Jacobsen,-Egg-Chair-Ostern-
Foto: Kirsten Bøjstrup für 1:6 Design

Auch über diese beiden Bilder mit einem riesigen Osterei und der Miniatur eines gelben Egg Chairs werden sich Liebhaber von Miniaturen und meines Blogs bestimmt sehr freuen. Es sind Bilder der dänischen Fotografin Kirsten Bøjstrup und das Design des „Oster“ Egg Chairs ist bestimmt vom Osterhasen. Was hätte Arne Jacobsen wohl dazu gesagt?

Arne Jacobsen

Sonntag, 03. März 2013

Miniatur „Egg Chair“

Jacobsen,-Egg-Chair-001

Auch den Egg Chair entwarf Arne Jacobsen 1958 für die Einrichtung des Radisson SAS Royal Hotels in Kopenhagen. Die Miniatur im Maßstab 1:6 wird von 1:6 Design in Dänemark hergestellt.

Maße: 145 x 132 mm, 175 mm hoch.

Wie beim großen Vorbild ist die Sitzschale der Miniatur aus Kunststoff hergestellt und mit Stoff bezogen. Die rote und blaue Miniatur habe ich im Oktober 2007  erworben. Beide Miniaturen sind mit dem  Stoff Njord von Kvadrat bezogen. Die orange Miniatur konnte ich in der vergangenen Woche meiner Sammlung hinzufügen. Sie ist mit dem seit diesem Jahr verwendeten Stoff Polo2 bezogen. Der Sternfuß ist aus Aluminium und hat Fußstopfen aus schwarzem Polyamid.

Jacobsen,-Egg-Chair-002  Jacobsen,-Egg-Chair-003

Jacobsen,-Egg-Chair-004  Jacobsen,-Egg-Chair-005

Eine neue Miniatur

Mittwoch, 20. Februar 2013

Jacobsen,-Egg-Chair-06

Heute erhielt ich ein Paket mit einer wunderschönen neuen Miniatur. Ich kannte zwar den Inhalt des Paketes, aber das Auspacken neuer Miniaturen ist immer wieder ein Erlebnis . Die Miniatur des Egg Chairs von 1:6 Design wird seit diesem Jahr mit dem Stoff Polo2 von Kvadrat bezogen und ist deshalb eine schöne Ergänzung zu meinen bereits vorhandenen Egg Chairs in blauem und rotem Stoff Fjord.

Die Miniaturen Egg Chair und Swan Chair sind mit dem neuen Stoff nun in 15 Farben erhältlich.

Arne Jacobsen

Sonntag, 21. Oktober 2012

Miniatur „Swan Chair“

Arne Jacobsen entwarf den Swan Chair 1958 für den Lobby- und Barbereich des Radisson SAS Royal Hotels in Kopenhagen. Die Miniatur im Maßstab 1:6 wird von 1:6 Design in Dänemark hergestellt.

Maße: 122 x 110 mm, 131 mm hoch.

Wie beim großen Vorbild ist die Sitzschale aus Kunststoff hergestellt und mit Stoff Njord von Kvadrat bezogen. Der Sternfuß ist aus Aluminium und hat Fußstopfen aus schwarzem Polyamid. In meiner Sammlung befindet sich je eine Miniatur mit schwarzem bzw. rotem Stoff.

 
 

 

Arne Jacobsen

Mittwoch, 20. Juni 2012

Miniatur 3100, „Ameise“

 

Arne Jacobsen entwarf die “Ameise” 1952. Die Miniatur in der Lackausführung wird in 10 Farbtönen und 2 Furnieroberflächen von 1:6 Design in Dänemark hergestellt. Der Maßstab ist 1:6.

Maße: 82 x 86 mm, 130 mm hoch.

Die Sitzschale ist aus mehrlagig verleimtem und verformtem  Furnierholz hergestellt. Das Untergestell aus vernickeltem Eisendraht ist mit den Stapelböckchen und unter der runden Kunststoffabdeckung am Sitz befestigt. Das Gestell ist mit schwarzen Stuhlgleitern ausgestattet.

 

Arne Jacobsen

Mittwoch, 06. Juni 2012

Miniatur 3107, „Siebener“

 

Arne Jacobsen entwarf den “Siebener” 1955. Die Miniatur in der Furnierausführung wird von 1:6 Design in Dänemark hergestellt. Der Maßstab ist 1:6.

Maße: 82 x 86 mm, 130 mm hoch.

Die Sitzschale ist aus mehrlagig verleimtem und verformtem  Furnierholz hergestellt. Das Untergestell aus vernickeltem Eisendraht ist mit den Stapelböckchen und unter der runden Kunststoffabdeckung am Sitz befestigt. Das Gestell ist mit schwarzen Stuhlgleitern ausgestattet.

Die abgebildete Miniatur aus meiner Sammlung ist in Buche furniert. Heute wird die Miniatur in Ahorn und Nußbaum angeboten.

Arne Jacobsen

Sonntag, 08. April 2012

Miniaturen 3107, „Siebener“

Jacobsen,-3107-03

Arne Jacobsen entwarf den „Siebener“ 1955. Die Miniatur in der Lackausführung wird in 10 Farbtönen von 1:6 Design in Dänemark hergestellt. Der Maßstab ist 1:6.

Maße: 82 x 86 mm, 130 mm hoch.

Die Sitzschale ist aus mehrlagig verleimtem und verformtem  Furnierholz hergestellt. Das Untergestell aus vernickeltem Eisendraht ist mit den Stapelböckchen und unter der runden Kunststoffabdeckung am Sitz befestigt. Das Gestell ist mit schwarzen Stuhlgleitern ausgestattet.

Die abgebildeten Miniaturen in  rot, schwarz und gelb sind aus meiner Sammlung .